Datenschutznutzungsbedingungen für die Nutzung von www.MASIS.de


(1) Die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), werden von Catenate in ihrer jeweils geltenden Fassung eingehalten.

(2) Catenate wird kein Berechtigter an den in MASIS eingepflegten Daten und von Catenate kann jederzeit, insbesondere nach Kündigung des Lizenz- und/oder Nutzungsvertrages, die Herausgabe einzelner oder sämtlicher Daten verlangt werden, ohne dass ein Zurückbehaltungsrecht oder Vermieterpfandrecht seitens Catenate besteht. Der Nutzer hat keinen Anspruch darauf, auch die zur Verwendung der Daten geeignete Software zu erhalten.

(3) Catenate ist unter den folgenden Bedingungen berechtigt, auf Inhalte des Nutzers zuzugreifen, diese zu löschen bzw. nicht zu löschen, oder gegebenenfalls weiterzugeben, jeweils im Rahmen des gesetzlich Möglichen und Erlaubten:

a) Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen oder richterlicher oder behördlicher Anordnungen,
b) Reaktion auf die Geltendmachung einer Rechtsverletzung durch Dritte,
c) Sicherstellung der Einhaltung der Vorschriften des Lizenzvertrages und/oder der Nutzungsbedingungen,
d) Lösung technischer Probleme, welche Catenate gemeldet wurden,
e) Wahrung der Rechte der Nutzer, Dritter oder von Catenate.

(4) Catenate treffen hinsichtlich der übermittelten und verarbeiteten Daten keine Verwahrungs- oder Obhutspflichten. Für die Beachtung der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen ist Catenate nicht verantwortlich.

(5) Catenate ist berechtigt, anonymisierte Nutzerinformationen für demographische Zwecke zu verwenden. Ferner darf er anonymisierte Daten zur Erstellung von Statistiken und Trenderkennungen sowie zur Qualitätssicherung und Marktforschung verwenden.

(6) Im Fall einer Lizenzvertragsbeendigung und/oder Beendigung der Nutzungsgestattung löscht Catenate die vom Nutzer gespeicherten Daten und Inhalte mit Ende des Vertrages. Sofern eine Verwahrung gesetzlich vorgesehen ist, erfolgt diese Löschung nicht.

(7) Zugangsdaten (Benutzernamen und Kennwörter), die dem geschützten Datenzugriff durch den Nutzer dienen, dürfen unbefugten Dritten nicht zugänglich gemacht werden.

(8) Zugriffsdaten / Server-Logfiles: Bei Aufruf und der Nutzung unserer Website werden auf unseren Servern oder auf den Servern des jeweiligen Zugangsanbieters sog. »Logfiles« (Log-Dateien) angelegt. Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der aufgerufenen Website, Datei, Datum, Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Referrer-URL (die zuletzt besuchte Seite), IP-Adresse, Browsertyp und Version und das Betriebssystem. Wir verwenden diese Protokolldaten anonymisiert (d.h.: ohne Zuordnung oder Hinweise auf den Nutzer der Website) und lediglich für statistische Auswertung zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Websites.

(9) Cookies: Beim Aufruf der Websites werden Cookies auf dem Rechner des Nutzers gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die der Internetbrowser auf dem Rechner speichert. Cookies können Informationen über Besuche auf unseren Websites speichern und dienen dazu, Ihnen einen möglichst unkomplizierten Besuch auf unserer Website und eine volle Ausschöpfung der angebotenen Services zu ermöglichen. Cookies enthalten keine Viren und verursachen keinen Schaden auf dem Rechner des Nutzers.
Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren. Durch die Verwendung von Cookies erhalten wir keine persönlichen Informationen über Sie.

(10) Google Analytics: Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um den allgemeinen Besucherstrom auf unserer Website zu messen und zu evaluieren. Ziel dieser Analyse ist es, Verbesserungen auf unserer Website für unsere Besucher zu implementieren. Google Analytics verwendet sog. Cookies (s.o.). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch eine IP-Anonymisierung auf unseren Websites wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Websitebetreibers wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Sie können außerdem die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

(11) Kontaktanfragen: Sie haben die Möglichkeit, über eine auf unserer Website genannte Kontaktadresse unverbindliche Anfragen zu MASIS oder anderen Anliegen zu stellen. Alle persönlichen Daten, die Sie auf diesem Weg übermitteln, werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert.

(12) MASIS Newsletter: Über unseren Newsletter erhalten sie per E-Mail kostenfrei Informationen zu neuen Updates, Tipps zur optimalen Nutzung und Erfahrungsberichte anderer Kunden. Die An-und Abmeldung ist für Sie jederzeit und kostenlos möglich. Bei der Anmeldung zum Erhalt des Newsletters setzen wir auf das sog. „Double Opt-In“ Verfahren. Zur Anmeldung werden folgende Daten von Ihnen abgefragt: Vorname, Nachname, E-Mail Adresse. Im Anschluss wird automatisch eine Aktivierungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse gesendet. Erst durch Klick auf den in dieser E-Mail enthaltenen Link werden Sie für den Newsletter Service freigeschaltet. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter Service abmelden. Ein Link dazu ist in jeder Newsletter-Nachricht enthalten.