LP4 - Trainings am PoS

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Uncategorised

Trainings am PoS


  • Automatisierung bisher händischer Abläufe
  • Einheitlicher, vergleichbarer und standardisierter Ablauf
  • Vereinfachung der Planung und Terminvereinbarung
  • Schaffung einer einheitlichen Informationsbasis
  • Standardisiertes übersichtliches Reporting
1
Planung der Besuche durch Vertrieb, Mitarbeiter und Trainer Vertriebsmitarbeiter und das Trainingsmanagement besprechen mit dem Trainer die Trainingsziele.
2
Terminvereinbarung Die Rücksprache, Terminvereinbarung und Bestätigung erfolgt durch interne und externe Trainer in MASIS.
3
Durchführung und Feedback des Trainers Der Trainer gibt nach der Durchführung die Informationen und sein Feedback in MASIS ein.
4
Mailversand und Teilnehmer-Feedback Die Teilnehmer erhalten aus MASIS eine Mail – inklusive Bitte um Feedbacks.
5
Versand der Teilnahmebestätigung Nach der Abgabe von Feedback erfolgt automatisch der PDF-Versand eines personalisierten Teilnahme-Zertifikats.
6
Reporting und Analyse Das Vertriebscontrolling wertet die Ergebnisse der Trainings aus, leitet Maßnahmen ab und hinterlegt sie beim Shop.